flensburg-3940670_1920.jpg

Situation

 

Natürlich gibt es eine Vielzahl von Gebäudetypen und Bauarten und dennoch ähneln

sich die Ursachen einer feuchten Mauer oftmals sehr.

Altbewährte Konzepte können somit oft auf Baustellen erneut angewendet werden.

Nicht jedoch bei unserem flensburger Kunden!

 

Wir wurden zu einem Bungalow gerufen in dem ein nasser und teils auch schimmeliger Raum im Erdgeschoss vorhanden war.

Da das Haus keinen Keller besitzt, konnte keine Feuchtigkeit aus diesem hochziehen.

Es gilt: Ohne genaue Kenntnis wo Feuchtigkeit herkommt, kann kein nachhaltiges Abdichtungskonzept erstellt werden.

 

Lösung

 

Schritt 1 – Lokalisierung

Wir öffneten die zwei nassesten Bodenbereiche um unter den Estrich schauen zu können.

Hierbei stellte sich heraus, dass Feuchtigkeit verstärkt in Nähe der Rohrleitungen aller Heizkörper zu finden war.

 

Schritt 2 - Freilegung

Öffnung der Bodenflächen im betroffenen Raum sowie dem angrenzenden Badezimmer um die defekten Rohrleitungen freizulegen.

Es stellt sich heraus, dass die Heizungsleitungen aus Eisen bestanden und teils stark korrodiert sind.

Wasser trat bereits an mehreren Stellen aus.

 

Schritt 3 – Beseitigung

Aufgrund des Verlaufes und des Zustandes der korrodierten Rohrleitungen musste der aktuell dritte Wohnraum komplett vom Estrich befreit werden um alle schadhaften Rohrleitungen frei zu legen.

 

Aktuell

Das Resultat unserer Arbeiten zeigte, dass im kompletten Haus schadhafte Rohrleitungen vorhanden waren. Somit bestand akute Rohrbruchgefahr. Die Bewohnbarkeit ist aufgrund der Umfangreichen Maßnahme nicht gegeben.

Mittlerweile ist ein großer Versicherungsfall entstanden, der zum Glück für alle Beteiligten die Kosten trägt.

Wir stehen im engen Kontakt mit dem Eigentümern sowie der Versicherung um ein schnelles und effizientes Sanieren zu ermöglichen.

 

Stand: 09. März 2019

Status: aktiv

2019-03-04 11.30.52.jpg
2019-03-04 11.31.17.jpg
2019-03-06 11.28.39.jpg
2019-03-06 11.15.44.jpg
2019-03-04 12.33.49.jpg
2019-03-05 16.16.15.jpg
2019-03-06 11.23.19.jpg
2019-03-05 16.17.16.jpg
2019-02-18 12.58.07.jpg
2019-03-04 14.49.37.jpg